POL-HA: Falscher Name bei Ruhestörung angegeben

Polizei Hagen [Newsroom]
Hagen-Mitte (ots) – Am Samstag (03.07.2021) wurde die Polizei wegen einer Ruhestörung in den Volmepark gerufen. Ein 25-Jähriger hatte gegen 20.30 Uhr lautstark Musik über eine mitgeführte Anlage abgespielt. Bei Eintreffen der Beamten konnte er … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell