Rollgerüst Köln mieten UND kaufen

Auch wenn der Name “Roll-Gerüst” es schon vermuteten lässt. Diese Art/Gattung/Typ von Gerüste steht nicht auf normale Spindelfüsse sondern auf Spindelrollen.

Rollgerüst Einsatzgebiete

Ein fahrbares Alugerüst kommt immer dann zum Einsatz in Köln, wenn sich ein “normales” Baugerüst nicht lohnt. Sei es vom Aufwand der Miete, des Transportes und des Aufbau.

Fahrgerüst Aufbau an Fassade Schuhladen in Köln
Fahrgerüst Aufbau an Fassade Schuhladen in Köln

Hier ist die Zeit ein wichtiger Faktor wie auch die Kosten. Fakt ist, das Rollgerüst mieten ist immer! günstiger wie das leihen vom Fassadengerüst, wenn die Faktoren wie – kurze Mietdauer und Lieferung, Aufbau und Abbau in Eigenleistung vom Mieter übernommen werden.

Kosten Rollgerüst Köln mieten

Je nach Typ/Ausführung und Arbeitshöhe, bzw. Standhöhe liegen die Preise zwischen 10 Euro und 70 Euro am Tag.

Anfrage Mietkosten Fahrgerüst

Firma Gitter Profi. Bauzaun und Rollgerüstvermietung

kontakt@gitter-profi.de
Telefon:  02443 – 8059889
Telefax: 02443 – 8059141

Wir sind Ihr Fahrgerüstverleih für den Großraum von Köln. Von 1 – 12,50 Meter Standhöhe. Auf Wunsch incl. Anlieferung und fachgerechtem Aufbau!

Diese Kosten sind ohne! Anlieferung und Abholung. Bei langer Mietdauer des Rollgerüst Köln, können die Lieferkosten im Mietpreis enthalten sein. Fragen Sie bitte den Gerüstverleih an.

Vor der Miete abzuklären

Gerüst Mieter sollten vor der Miete des Fahrgerüstes in Köln abklären, ob eine Genehmigung der Stadt/Bauamt/Ordnungsamt nötig ist. Das wäre der Fall, wenn das Gerüst auf öffentlichem Grund, z. B. auf einer Straße aufgebaut werden muß.

Weiterhin sollte die genaue Größe abgeklärt werden, hier ist wichtig zu Wissen, wie hoch das Gerüst benötigt wird. Zu unterscheiden ist – was die meistern Mieter immer verwechseln- die Standhöhe und Arbeitshöhe!

Standhöhe und Arbeitshöge Rollgerüst mieten Köln
Standhöhe und Arbeitshöge Rollgerüst mieten Köln

Gerüst Arbeitshöhe

Bei der Arbeitshöhe wird gemessen, dort wo die Person steht, also Gerüstboden + 2 Meter nach Oben. Die Bau BG rechnet immer Person + 2 Meter “nach Oben” = Arbeitshöhe

Gerüst Standhöhe

Die Standhöhe ist immer die Höhe, wo der Nutzer des Gerüstes steht, wenn er die Arbeit verrichtet. Also der Gerüstbelag.

Passende Rollgerüst Köln Anbieter finden sie hier: